Klasse 3a

 

Wir sind die 3a!

Wir sind insgesamt 24 Kinder, 14 Mädchen und 10 Jungen. Unsere Lehrerin heißt Frau Hintze. Auf dem Foto sieht man auch unser Klassentier, den kleinen Bären. Jedes Kind, das Geburtstag hat, darf ihn für eine Nacht mit nach Hause nehmen.

Beim Schwimmen, Spielen mit unseren Paten oder beim Lernen im Klassenraum, immer haben wir viel Spaß. Auch der kleine Bär ist dabei.

  

  

 

Wandertag zur Stadtbibliothek

Am Freitag, 18. Mai fand an unserer Schule das Viertklässlerturnier statt. Die Klassen 1, 2 und 3 hatten wie in jedem Jahr Wandertag. Wir machten uns zu Fuß auf den Weg zur Stadtbücherei. Vorher frühstückten wir noch auf dem Spielplatz bei Deitmars Hof. Um 11 Uhr erzählte uns die Mitarbeiterin Frau Ferch interessante Dinge zur Bücherei. Wir durften uns eine Menge anschauen und natürlich auch lesen. Viele Kinder erhielten ihren eigenen Ausweis und liehen sich Bücher aus. Um 11.30 Uhr waren wir wieder an der Schule und guckten beim Fußball und Völkerball zu. Die Pommes schmeckte mal wieder richtig gut. Es war ein schöner Schulmorgen.

    

    

    

Gesundes Frühstück der Klasse 2a

In den Wochen vor den Osterferien haben wir uns im Sachunterricht mit dem Thema gesunde Ernährung beschäftigt. Da lag es nahe, in der Schule selbst ein gesundes Frühstück zu planen und durchzuführen.

Am Donnerstag, den 22. 3.18 konnte die Klasse 2a dank helfender Hände gemeinsam ein Frühstück auf die Beine stellen. Fleißig wurde Obst und Gemüse geschnippelt, Bananen-Milchshake sowie ein leckerer Kräuter-Quark hergestellt.

Alle haben begeistert und mit Genuss gegessen.

Auf diesem Wege noch einmal vielen herzlichen Dank für die tolle Unterstützung durch Eltern!

    

    

    

 

Haustiere zu Besuch!

Im Sachunterricht haben wir uns zuletzt mit dem Thema „Haustiere“ beschäftigt. Besonderer Höhepunkt war hier der Besuch verschiedener Haustiere im Unterricht. Es waren interessante und lehrreiche Besuche, weil die Kinder zusammen mit ihren Eltern berichtet haben, was das Tier braucht, damit es ihm gut geht.

Vielen Dank für die tierischen Besucher und die Zeit der Eltern! Es hat uns viel Spaß gemacht. Wir haben viel gelernt!

    

    

 

Dosen anmalen bei Sonnenschein

Auf dem Schulfest am 24. Juni 2017 bauten einige Eltern unserer Klasse 1a einen Stand ´Dosen abwerfen` auf. Dafür malten wir bei tollem Wetter draußen auf dem Rasen unsere mitgebrachten Dosen bunt an. So machte das Abwerfen noch viel mehr Spaß.

  

  

 

Kuscheltiertag im 1. Schuljahr

Die Vorfreude war groß. Endlich war es soweit. Am Mittwoch, 21. Juni 2017 durfte jedes Kind sein Lieblingskuscheltier mit zur Schule bringen. Nach einer Vorstellungsrunde fertigte jedes Kind einen Steckbrief vom Kuscheltier an. Im Geschichtenschatz klebt sogar ein gemeinsames Foto. Nach der großen Pause bewegten und spielten wir miteinander an aufgebauten Stationen in der Turnhalle. Alle waren sich einig, von solchen Schultagen kann es ruhig mehrere geben.

  

 

Wandertag zum Stadtpark

Am Freitag, 9. Juni 2017 wanderten wir mit der Klasse 1b zum Emsdettener Stadtpark. Dort frühstückten wir, spielten auf dem Spielplatz oder fütterten die Tiere. Alle hatten großen Spaß. Außerdem haben wir in Gruppen eine Stadtparkraelley gemacht. Es war ein toller Schultag.